www.text-der-stadt.de
Suchen I Finden

BUCHVERÖFFENTLICHUNGEN VON MICHAEL BIENERT
MONOGRAPHIEN UND WISSENSCHAFTLICHE AUFSÄTZE

2019
■ Sachsen-Anhalt entdecken. Förderprojekte der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Bonn 2019.

2018

■ Brechts Berlin. Literarische Schauplätze. Verlag für Berlin- Brandenburg, Berlin 2019.
■ Das Kammergericht in Berlin. Orte - Prozesse - Ereignisse. Verlag für Berlin- Brandenburg, Berlin 2018.

2017

■ Döblins Berlin. Literarische Schauplätze. Verlag für Berlin- Brandenburg, Berlin 2017.
■ "Erinnerungen füllten alle Räume." Wohnungen und Nachbarn der Familie Kollwitz in der Weißenburgerstraße 25. In: Kathleen Krenzlin (Hg.): Käthe Kollwitz und Berlin. Eine Spurensuche. Deutscher Kunstverlag, Berlin 2017, S. 78-95.
■ Großstadttragödien. Berlin als Bildmotiv. In: Kathleen Krenzlin (Hg.): Käthe Kollwitz und Berlin. Eine Spurensuche. Deutscher Kunstverlag, Berlin 2017, S. 156-171.
■ Michael Bienert / Elke Linda Buchholz: Die Kunstsammlung Rudolf Mosse. In: Elisabeth Wagner (Hg): Mosse Almanach 2017. Verlag Vorwerk 8, Berlin 2017, S. 170-190.

2016

■ Michael Bienert / Elke Linda Buchholz: Modernes Berlin der Kaiserzeit. Ein Wegweiser durch die Stadt. Berlin Story Verlag, Berlin 2016.

2015

■ E. T. A. Hoffmanns Berlin. Literarische Schauplätze. Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2014.
■ Berlin wird nummeriert. Neanders "Anschauliche Tabellen" als Beitrag zur Großstadtwerdung der preußischen Residenz. In: Berlin Adressbuch 1801 (Heilbronner Kleist-Reprints, hgg. von Günther Emig). Kleist-Archiv Sembdner, Heilbronn 2015, S. VII-XXII.
Michael Bienert / Elke Linda Buchholz: "...so frei von aller loyalen Begrenzung." Reklamegeschäft und Sammellust: Der Verleger Rudolf Mosse. In: Hermann Parzinger (Hg.): Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz 2014. Gebr. Mann Verlag, Berlin 2015, S. 152-173. Zum Download (PDF)

2014

■ Kästners Berlin. Literarische Schauplätze. Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2014.
■ Henry F. Urban: Die Entdeckung Berlins. Herausgegeben und kommentiert von Michael Bienert. Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2014.

2013

■ Moderne Baukunst in Haselhorst. Entstehung, Bewohner und Sanierung der Reichsforschungssiedlung in Berlin-Spandau. Berlin Story Verlag, Berlin 2013.
■ New York in Neukölln. Hybris und Untergang des Karstadt-Warenhauses am Berliner Hermannplatz. In: Godela-Weiss-Sussex/Ulrike Zitzlsperger (Hg.): Das Berliner Warenhaus/The Berlin Department Store. Geschichte und Diskurse/History an Discourse. Peter Lang Edition, Frankfurt a. M. 2013, S. 223-240.
■ Potsdam. Weltkulturerbe im Wandel (mit Elke Linda Buchholz und Alexander Rost). Ellert & Richter Verlag, Hamburg 2013.
■ Potsdamer Platz. Am Puls von Berlin. Berlin Story Verlag, Berlin 2013
.
■ Botanisieren auf Papier. Ein Blick in Chamissos Notizbücher. In: Marie-Theres Federhofer und Jutta Weber: Korrespondenzen und Transformationen. Neue Perspektiven auf Adelbert von Chamisso. V&R unipress, Göttingen 2013, S. 107-121
.

2012

■ Die Zwanziger Jahre in Berlin. Ein Wegweiser durch die Stadt (mit Elke Linda Buchholz). Berlin Story Verlag, 4. erweiterte Auflage, Berlin 2012.
■ Nomadenstadt und Menschenwerkstatt. Das literarische Berlin der Weimarer Republik. In: Jüdisches Museum Berlin (Hg.): Berlin Transit. Jüdische Migranten aus Osteuropa in den 1920er Jahren. Wallstein Verlag, Göttingen 2012, S. 82-84.

2011

■ Die Kälte der Elite und die Sorgen der Mittelschicht. In: Friedrich Schiller, Kabale und Liebe (Editionen für den Literaturunterricht, hgg. von Thomas Kopfermann). Ernst Klett Verlag, Stuttgart und Leipzig, S. 186f.

2010

■ Vom Salon zur Universität – Berlin um 1810. In: Ferdinand Damaschun u. a. (Hg.): Klasse, Ordnung, Art. 200 Jahre Naturkundemuseum Berlin. Basilisken-Presse, Rangsdorf 2010, S. 23-27.
■ Lockruf der Vorstadt – Die Invalidenstraße und ihre Nachbarschaft um 1889. In: Ferdinand Damaschun u. a. (Hg.): Klasse, Ordnung, Art. 200 Jahre Naturkundemuseum Berlin. Basilisken-Presse, Rangsdorf 2010, S. 33-36.

2009


■ Stille Winkel an der Berliner Mauer. Ellert & Richter Verlag, Hamburg 2009.
■ Stille Winkel in Potsdam (mit Elke Linda Buchholz). Ellert & Richter Verlag, Hamburg 2009.
■ Kleine Kreuzberg-Geschichte (Herausgeber Martin Düspohl / Kreuzberg-Museum, Mitarbeit). Berlin Story Verlag, Berlin 2009.
■ Joseph Roth in Berlijn. Een leesboek voor wandelars. Uitgeverij Atlas, Amsterdam/Antwerpen 2009 (Niederländische Ausgabe von "Joseph Roth in Berlin).

2008

■ Berlin. Eine Reiselesebuch. Ellert & Richter Verlag 2008.
■ Stille Winkel in Berlin. Ellert & Richter Verlag 2008.
■ Kulturelles: Magnet Berlin - Netzwerke und Plattformen - Leuchttürme - Perspektiven und Projekte. In: Herden Studienreisen (Hg.): Berlin für junge Leute, Berlin 2008, S. 68-79.

2007

■ Kaiserzeit und Moderne. Ein Wegweiser durch Berlin (mit Elke Linda Buchholz). Berlin Story Verlag 2007.

2006

■ Berlin 1806. Das Lexicon von Johann Christian Gädicke. Berlin Story Verlag, Berlin 2006.
■ Pharusplan der Kindheit. Überlegungen zum Gebrauchswert von Walter Benjamins Kindheitserinnerungen. In: Caroline Roeder (Hg.): Berliner Kindheit im 20. Jahrhundert. Berlin 2006, S. 194-209.
■ Straße der Schaulust. Eine kulturhistorische Revue um Brecht, die Friedrichstraße und den Admiralspalast in 16 Kapiteln. In: Joachim Lucchesi (Hg.): Brandauer inszeniert Die Dreigroschenoper von Brecht & Weill. Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 2006. S. 45-79.
■ Joseph Roth: Crónicas berlinesas. Editorial Minúscula, Barcelona 2006 (Spanische Ausgabe von Joseph Roth in Berlin).

2005

■ Die Zwanziger Jahre in Berlin. Ein Wegweiser durch die Stadt (mit Elke Linda Buchholz). Berlin Story Verlag 2005.
■ Schiller in Potsdam 1804. Frankfurter Buntbücher Nr. 39, Kleist-Museum 2005.

2004

■ Schiller in Berlin oder Das rege Leben einer großen Stadt. Marbacher Magazin Nr. 106, Deutsche Schillergesellschaft, Marbach a. N. 2004.
■ Literarisches Berlin. 100 Dichter, Schriftsteller und Publizisten. Wohnorte, Wirken und Werke. Stark erweiterte 2. Auflage mit neuer Karte und Booklet. Verlag Jena 1800, Berlin 2004.

2002

■ Eine Stunde Stadt. Berliner Ringbahn-Reise (mit Ralph Hoppe). Berlin Edition im Quintessenz Verlag, Berlin 2002, S. 5-7.
■ Was macht das Haupt mit der Stadt? In: Ulrich Wüst: Hauptstadt. Berlin Edition im Quintessenz Verlag, Berlin 2002.
■ Destruktive Leidenschaft. Michael Thalheimer inszeniert "Emilia Galotti" in Berlin. In: Thomas Kopfermann / Reiner Siegle (Hg.): Gotthold Ephraim Lessing, Emila Galotti, mit Materialien. Ernst Klett Verlag, Stuttgart/Düsseldorf/Leipzig, S. 112-113.

2001

■ Literarisches Berlin. Dichter, Schriftsteller und Publizisten. Wohnorte, Wirken und Werke. Verlag Jena 1800, Berlin 2001.
■ Die vier Leben der Friedrichstraße - Hinüber und Herüber - Von Spree-Athen zur Kulturhauptstadt - Die Berliner Philharmoniker. In: Michael Lewitscharoff (Hg.): Das Berlin-Paket. ars edition, München 2001, o. S.

1999

■ Berlin. Wege durch den Text der Stadt. Klett-Cotta, Stuttgart 1999.

1998

■ Mit Brecht durch Berlin. Insel Verlag, Frankfurt a. M. 1998.

1997

■ Todesarten. Über die Verwandlung eines Motivs in Franz Hessels Romanen. Mit einem Nachtrag zu unveröffentlichten Nachlasspapieren im Deutschen Literaturarchiv. In: Michael Opitz/Jörg Plath: "Genieße fraoh, was du nicht hast". Der Flaneur Franz Hessel. Königshausen & Neumann, Würzburg 1997, S. 133-156.

1996

■ Joseph Roth in Berlin. Ein Lesebuch für Spaziergänger. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1996.
■ "Von der Humanität durch Nationalität zur Bestialität". Europa als Thema Joseph Roths. In: Studia theodisca III, hgg. v. Fausto Cercignani. Mailand 1996, S. 9-26.

1992

■ Die eingebildete Metropole. Berlin im Feuilleton der Weimarer Republik. Metzler Verlag, Stuttgart 1992.


LIEFERBARE BÜCHER >>>

Mehr über STADTFÜHRUNGEN >>>

Mehr über VORTRÄGE UND LESUNGEN >>>







































 
 

 










 

Startseite
Lieferbare Bücher
Michael Bienert