World Wide Web http://www.text-der-stadt.de

Michael Bienert führt durch Friedenau. Foto: Leon Buchholz

Startseite
LITERARISCHE SPAZIERGÄNGE

Die Stadt und ihre Texte erhellen sich wechselseitig. Diese Idee liegt allen Führungen zugrunde, sie umzusetzen braucht Erfahrung, Phantasie und Dramaturgie. Zum Angebot literarischer Führungen lesen Sie hier mehr.


ARCHITEKTUR, DENKMALSCHUTZ UND STADTGESCHICHTE

Auch zu diesen Themen publiziere ich seit vielen Jahren, unterrichte Urbanistikstudenten und konzipiere Stadtführungen. Mehr dazu



MUSEUMSWOHNUNG

In der ehemaligen Reichsforschungssiedlung Haselhorst hat die Gewobag eine Museumswohnung im Stil der 1930er Jahre rekonstruieren lassen. Ich habe mitgearbeitet und biete Führungen an. Mehr dazu


MEDIENSTADT BERLIN

Ein Spaziergang durchs alte Zeitungsviertel führt mitten hinein in die Medienrevolution der Gegenwart. Lassen Sie sich von einem langjährigen Kulturjournalisten führen! Mehr dazu




WAS INTERESSIERT SIE?

Stadtführungen und Bücher zu Themen, die sich Auftraggeber wünschten, haben mir selber ganz neue Horizonte eröffnet. Ich freue mich auf Ihre Anfragen! Mehr dazu



SCHÜLER & LEHRER

Meine Führungen passe ich gerne an Lehrpläne, Lektürestand und spezielle Interessen von Schülergruppen an. Außerdem gelten für sie günstigere Tarife. Mehr dazu



PREISE UND BUCHUNG

Jede Stadtführung ist anders, deswegen finden Sie keine Festpreise auf der Website. Preise richten sich nach Gruppengröße und Aufwand.  Wie Sie ein individuelles und faires Angebot einholen, erfahren Sie hier.


FÜHRUNGSERFAHRUNG

Seit 1990 bin ich als Stadtführer, Journalist und Buchautor auf den Straßen Berlins unterwegs. Was mich und meine Arbeit von anderen Streetworkern unterscheidet, lesen Sie hier.
Oder in einem Porträt des Stadtmagazins friedrich.




Michael Bienert
DÖBLINS BERLIN
192 Seiten, ca. 200 Abb.
Verlag für Berlin und Brandenburg
Berlin 2017, 25 €

Verlagsinfos I Video
 

TERMINE

Samstag, 29. 9. 2018
Kästners Berlin
Der Rundgang ist ausgebucht. Es gibt einen Zusatztermin wegen großer Nachfrage:

Sonntag, 7. 10. 2018
,
14 Uhr
Kästners Berlin
Treffpunkt: U-Bahnhof Güntzelstraße, Ausgang Trautenaustraße, Dauer ca. 2 Stunden.
Preis: 12,-€ / 8,-€ / 3,-€ (Studierende/Schüler), Voranmeldung per e-Mail erbeten: 
anmeldung@text-der-
stadt.de


Zusatztermin wegen großer Nachfrage!
Sonntag, 30. 9. 2018,
14 Uhr

Döblins Berlin - Stadtspaziergang
Treffpunkt: S-Bahnhof Nordbahnhof, Ausgang Invalidenstraße, Dauer ca. 2 Stunden.
Preis: 12,-€ / 8,-€ / 3,-€ (Studierende/Schüler), Voranmeldung per e-Mail erbeten: 
anmeldung@text-der-
stadt.de

Mit freundlicher Unterstützung von
Schleichers Buchhandlung, Dahlem


Mittwoch, 24. 10. 2018,
20 Uhr
Brechts Berlin
Buchpremiere,
Moderation: Karl Kröhnke
Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125
Infos

Donnerstag, 25. 10. 2018,
15.30 Uhr
Brechts Berlin
Vortrag in der Urania

Infos

Samstag, 27. 10. 2018
10 Uhr
Brechts Berlin

Stadtspaziergang in Zusammenarbeit mit Hugendubel Steglitz
mit Anmeldung


Mittwoch, 31. 10. 2018
19.30 Uhr
Brechts Berlin
Buchvorstellung
Nicolaische Buchhandlung

Rheinstraße 65, Friedenau

Freitag, 9. 11. 2018
20 Uhr
Brechts Berlin
Buchvorstellung
Buchladen Bayerischer Platz
Grunewaldstraße 59


15. 11. 2018
19 Uhr
Brechts Berlin
Buchvorstellung in der Berliner Stadtbibliothek, Breite Straße 30-36


19. 11. 2018
19.30 Uhr
Brechts Berlin
Lesung in der
Dorotheenstädtischen
Buchhandlung
Turmstraße 5


29. 11. 2018
Brechts Berlin
20 Uhr
Büchergilde Buchhandlung am Wittenbergplatz, Welserstraße 28, 10777 Berlin












Stadtführungen
Bücher
Lesungen I Vorträge
Audioguides
Literatur und Kunst
Chamisso-Forum
Theaterkritiken
Ausstellungskritiken
Reisebilder
Denkmalschutz
Aktuelles im Blog
Facebook
Michael Bienert
Elke Linda Buchholz
Impressum Datenschutz
Kontakt

Michael Bienert
live erleben